So funktioniert der Wechsel zur Internet-Telefonie

Braunschweig  Telekom und O2 stellen ihre Technik um. Für manche Kunden ändert sich nichts, andere brauchen neue Geräte. Das kann teuer werden.

Fürs Telefonieren und Surfen im Internet nutzt die Telekom künftig dasselbe Netz.

Foto: dpa/AVM GmbH, Jan-Philipp Strobel

Fürs Telefonieren und Surfen im Internet nutzt die Telekom künftig dasselbe Netz. Foto: dpa/AVM GmbH, Jan-Philipp Strobel

Unser Leser Jürgen Raschke fragt: Kann ich auch noch telefonieren, wenn ich keinen Internet- Anschluss habe?Die Antwort recherchierte Christina LohnerDie Telekom stellt ihr gesamtes Netz schrittweise auf IP um, kurz für Internet-Protokoll-Telefonie. Die Technik ist auch unter dem Begriff „Voice...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.