Energie-Riese eröffnete Technikzentrale in Salzgitter

Lebenstedt  In dem komplett verglasten Stahlskelettbau überreichte Architekt Ole Flemming gestern Nachmittag symbolisch den Schlüssel an den neuen Hausherrn.

Architekt Lutz Schneider (2. von links) führt Gäste durch die Technikzentrale.

Foto: Bernward Comes

Architekt Lutz Schneider (2. von links) führt Gäste durch die Technikzentrale. Foto: Bernward Comes

Im August waren 180 Beschäftigte des Energie-Unternehmens aus Braunschweig nach Salzgitter umgezogen. Salzgitters Oberbürgermeister Frank Klingebiel betrachtete das Millionen-Projekt als bedeutsamen Beitrag des Energieversorgers zur Sicherung von Arbeitsplätzen in der Stadt. Neben den...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.