Mittelalter-Markt steigt rund um Wasserburg

Gebhardshagen  Gaukler, Lagerleben, Musik und viele Handwerksstände: Das „Spectaculum gebhardi hagensis“ öffnet am Wochenende.

Auch historische Tänze gehörten in den Vorjahren zum Mittelalterlichen Markt in Gebhardshagen. Archivfoto

Auch historische Tänze gehörten in den Vorjahren zum Mittelalterlichen Markt in Gebhardshagen. Archivfoto

Am kommenden Wochenende ist es soweit, und der Mittelaltermarkt auf der Wasserburg Gebhardshagen öffnet wieder seine Pforten. Unter dem Titel „Spectaculum gebhardi hagensis“ erinnert er an die Gründungstage Gebhardshagens im Mittelalter. Gaukler, Lagerleben,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.