Die Realschule Thiede eröffnete ihre Mensa wieder

Thiede  Ein Konzept zur Mittagsversorgung soll bis Ende November erarbeitet sein.

Mit einem bunten Programm mit Seilspringen, Tanz und einem Gewinnspiel für Schüler rund ums Thema Mittagessen hat die Realschule Thiede am Montag ihre Mensa offiziell wiedereröffnet. 18 Monate hatte die Mittagsversorgung in der für 1,952 Millionen Euro gebauten und 2008 in Betrieb genommenen Mensa brach gelegen, weil sich kein neuer Betreiber fand, nachdem der alte ausgestiegen war (wir berichteten). Der Neubau...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort