Nach Tod der Schwangeren: Täter gesteht

Lebenstedt  Laut Staatsanwaltschaft waren sie kein Paar. Die Polizei sucht Zeugen.

Tatort: Eine schwangere 18-Jährige ist an der Suthwiesenstraße am Freitag, 5.2.16 erstochen worden.

Tatort: Eine schwangere 18-Jährige ist an der Suthwiesenstraße am Freitag, 5.2.16 erstochen worden.

Der 19-Jährige, den die Polizei unter dem Verdacht festgenommen hat, eine schwangere 18-Jährige am Freitagabend in ihrer Wohnung am Suthwiesenstraße erstochen zu haben, hat die Tat gestanden. Dies berichtete am Montag die Staatsanwaltschaft Braunschweig. In welchem...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.