Schule + Zeitung (Schulz)
Sie wollen die Medienkompetenz Ihrer Schüler fördern und suchen einen kompetenten Partner aus der Praxis? Das Projekt „Schule + Zeitung“ (Schulz) schafft beste Voraussetzungen für einen praxisbezogenen Unterricht rund um das Thema Medien, Meinungsfreiheit und Demokratie in Grundschule und Sekundarstufe. In dem Projekt unserer Zeitung haben seit 2005 schon mehr als 125.000 Schülerinnen und Schülern das Medium Tageszeitung näher kennengelernt, recherchiert, eigene Artikel geschrieben und hinter die Kulissen des Medienmachens geschaut. Als Lehrer können Sie Ihre Klassen zu Projektzeiträumen verteilt über das gesamte Schuljahr anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos und beinhaltet die Bereitstellung der Zeitung für alle Schüler und Lehrer – wahlweise in gedruckter oder digitaler Form. Die Projektredaktion der Zeitung bereitet für Ihren Unterricht praxisbezogenes Lehrmaterial vor, unterstützt bei Recherchen und gibt Feedback zu den Artikeln Ihrer Schüler. Alle Texte der Schüler-Reporter lesen Sie hier.