Diebe brechen in Jugendzentrum Schiene in Broitzem ein

Braunschweig.  Geld, Game-Controller und Tablets haben Diebe aus dem Jugendzentrum Schiene in Broitzem gestohlen.

Einen Diebstahl meldet die Polizei.

Einen Diebstahl meldet die Polizei.

Foto: Symbolfoto / Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Unbekannte sind zwischen Freitagabend und Montag, 12. bis 15. April, in das Jugendzentrum Schiene in Broitzem eingebrochen. Eine Reinigungskraft bemerkte laut Polizeibericht am Montagmorgen ein geöffnetes Oberlicht und eine eingeschlagene Fensterscheibe. Die Diebe haben laut Polizeibericht eine Geldkassette geöffnet und Bargeld gestohlen. Außerdem fehlen zwei Game-Controller rund drei Tablets. Die genaue Schadenssumme steht laut Polizei noch nicht fest.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder