Diebe suchen Fischgut in Riddagshausen heim

Braunschweig.  Mehrere Gegenstände und lebende Fische haben Unbekannte von einem Fischgut in Riddagshausen gestohlen.

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Foto: Heiko Küverling / stock.adobe.com

Die Tat ereignete sich nach Polizeiangaben in der Nacht zum Mittwoch, 11. Dezember, am Fischerweg. Das Betreiberehepaar des Fischguts habe den Diebstahl am Morgen bemerkt.

Der finanzielle Schaden liege nach ersten Schätzungen deutlich über 1000 Euro. Die bisherigen Spurenauswertungen und Ermittlungen der Polizei seien bislang erfolglos geblieben. Daher hofft der Ermittlungsdienst der Polizeistation Querum nun, dass Zeugen etwas beobachtet und zum Beispiel am 10. Dezember oder kurz davor einen verdächtigen Transporter gesehen haben.

Kontakt: (0531) 4763315.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder