Auffahrunfälle auf der A36: Stau in Richtung Braunschweig

Mehrere Auffahrunfälle auf der A 36 führten am Donnerstagmorgen zu einem Stau in Fahrtrichtung Braunschweig. Eine Person wurde leicht verletzt.

Mehrere Auffahrunfälle führten am Donnerstagmorgen zu einem Stau auf der A 36 Wolfenbüttel Richtung Braunschweig.

Mehrere Auffahrunfälle führten am Donnerstagmorgen zu einem Stau auf der A 36 Wolfenbüttel Richtung Braunschweig.

Foto: Monika Skolimowska / dpa (Symbolfoto)

Braunschweig Auf der Autobahn 36 Wolfenbüttel Richtung Braunschweig ist es am Donnerstagmorgen zwischen Wolfenbüttel-Nord und Braunschweig-Süd zu mehreren Auffahrunfällen gekommen, wie ein Sprecher der Autobahnpolizei mitteilte.

Ein Leichtverletzter, sonst nur Blechschaden

Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Der Verkehr staute sich in Richtung Braunschweig zeitweise auf bis zu sechs Kilometer.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)