2852 Euro ergibt Lebendiger Adventskalender Schwülper

Groß Schwülper.  Die Veranstalter verteilen davon 2700 Euro als Spende zu gleichen Teilen an drei Vereine.

Die Gastgeber und Organisatoren des lebendigen Adventskalenders in Schwülper freuten sich gemeinsam mit den Empfängern über die Gesamt-Spendensumme von 2700 Euro für die Unterstützung von Vereinsarbeit.

Die Gastgeber und Organisatoren des lebendigen Adventskalenders in Schwülper freuten sich gemeinsam mit den Empfängern über die Gesamt-Spendensumme von 2700 Euro für die Unterstützung von Vereinsarbeit.

Foto: Stefan Lohmann

Langer Applaus brandete auf, als Mitorganisatorin Heike Schaper das Spendenergebnis des letztjährigen lebendigen Adventskalenders verkündete. „2852 Euro sind diesmal zusammengekommen!“, verriet Schaper den Vertretern der drei Vereine, für deren Unterstützung sich die 14 teilnehmenden Gastgeber...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: