Müllgebühren bleiben im Kreis Gifhorn stabil

Gifhorn.  Gute Nachrichten aus dem Umwelt-Kreisausschuss: Die Müllgebühren bleiben 2020 wie sie sind, auch im dritten Jahr nach Einführung des Chipsystems.

Die Müllgebühren bleiben im Kreis Gifhorn auch im kommenden Jahr wie sie sind.

Die Müllgebühren bleiben im Kreis Gifhorn auch im kommenden Jahr wie sie sind.

Foto: Julian Stratenschulte / dpa

Gute Nachrichten aus dem Kreisausschuss für Umwelt, Bau, Energie und Regionalplanung für alle Einwohner des Kreises Gifhorn: Die Müllgebühren bleiben 2020 wie sie sind, auch im dritten Jahr nach Einführung des Chipsystems. „Der erzieherische Effekt hat sich eingestellt“, sagte Kreisrat Rolf...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: