Zaun und neue Geräte für Mehrgenerationenplatz in Leiferde

Leiferde.  Für neue Anschaffungen, die auf 23.400 Euro geschätzt wurden, deckelte der Ausschuss den Rahmen mit 18.000 Euro.

Gewünscht sind Relaxliegen, Balancier- und Kletterbalken.

Gewünscht sind Relaxliegen, Balancier- und Kletterbalken.

Foto: Robert Schlesinger / picture alliance / dpa (Symbolfoto)

Der Mehrgenerationenplatz am Dorfgemeinschaftshaus ist ein Erfolgsmodell und wird in der Gemeinde gut angenommen. Trotzdem gibt es immer noch einiges rund um den Platz und das Angebot zu feilen. Der Jugend-, Sport- und Kulturausschuss beriet noch einmal über weitere Investitionen – und das nicht...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: