Autofahrer demoliert Mülltonnen und Schild in Rothemühle

Schwülper.   Die Tat geschah auf der Okerstraße in Rothemühle – in Richtung Groß Schwülper. An der Unfallstelle fand die Polizei einen roten Außenspiegel.

Anschließend beschädigt der Fahrer bei dem Versuch der Weiterfahrt fünf weitere Mülltonnen, die auf der gegenüberliegenden Straßenseite standen.

Anschließend beschädigt der Fahrer bei dem Versuch der Weiterfahrt fünf weitere Mülltonnen, die auf der gegenüberliegenden Straßenseite standen.

Foto: Patrick Seeger / dpa (Symbolfoto)

Ein Straßenschild und eine Papiermülltonne hat ein unbekannter Autofahrer in der Nacht vom 30. Mai auf den 31. Mai, etwa gegen 0.45 Uhr, auf der Okerstraße in Rothemühle – in Richtung Groß Schwülper – beschädigt. Das teilte die Polizeiinspektion Gifhorn mit. Anschließend beschädigte der Fahrer bei dem Versuch der Weiterfahrt fünf weitere blaue Mülltonnen, die auf der gegenüberliegenden Straßenseite standen. An der Unfallstelle fand die Polizei einen rechten
roten Außenspiegel. Zeugen sollen sich bei der Polizei in Meine unter (05304) 912329 melden. red

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder