Stehende Ovationen in Essenrode für den scheidenden Pastor

Essenrode.  Christoph Pauer wurde am Sonntag in seiner St.-Johannes-Kirche in Essenrode entpflichtet. Mehrere hundert Menschen begleiteten ihn dabei.

35 Jahre war er Pastor in Essenrode. Nun geht Christoph Pauer (Vierter von links) in den Ruhestand. Am Sonntag wurde er in St. Johannes feierlich entpflichtet.

35 Jahre war er Pastor in Essenrode. Nun geht Christoph Pauer (Vierter von links) in den Ruhestand. Am Sonntag wurde er in St. Johannes feierlich entpflichtet.

Foto: Erik Beyen

Niemals geht man so ganz. Diese Textzeile aus einem Lied von Trude Herr drückt aus, was am Sonntag in der St.-Johannes-Kirche zu Essenrode passierte. Pastor Christoph Pauer wurde nach 35 Dienstjahren im Nordkreisdorf feierlich entpflichtet und damit in den pastoralen Ruhestand geschickt. Dennoch...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: