Experiment im Helmstedter Oktoberfestzelt ist geglückt

Helmstedt.  Das Street-Poetry-Festival lockt mehr als 300 Zuschauer an die Masch. Es war ein wunderbarer Abend, der aus einer simplen Idee entstand.

Opfer gefunden: Diese Dame wird dem Zauberer gleich ihren Ehering anvertrauen. Ob das eine gute Idee war?

Opfer gefunden: Diese Dame wird dem Zauberer gleich ihren Ehering anvertrauen. Ob das eine gute Idee war?

Foto: Erik Beyen

Da hat er zusammen mit Helmstedt aktuell und dem TSV Germania Helmstedt ein neues Veranstaltungsformat geschaffen, und dann das: Zur ersten Auflage des Festivals Street Poetry im Zelt am Samstagabend im Oktoberfestzelt auf dem TSV-Sportplatz musste der Initiator und sozusagen Programmdirektor...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: