Neue Mitarbeiter von den Philippinen in Königslutter

Königslutter.  Im Awo-Psychiatriezentrum arbeiten seit Juni die ersten zwei Mitarbeiter aus dem Inselstaat.

Ankunft in Berlin: vorne Dominic Sabile und Ricah Froilan sowie hinten die Mentorinnen Nina Schitnay und Claudia Bierstedt.

Ankunft in Berlin: vorne Dominic Sabile und Ricah Froilan sowie hinten die Mentorinnen Nina Schitnay und Claudia Bierstedt.

Foto: privat

Nach rund 18 Stunden Reisezeit landeten Ende Mai auf dem Flughafen Berlin/Tegel die ersten zwei von insgesamt sechs philippinischen Mitarbeiter des Awo-Psychiatriezentrums Königslutter (APZ). In Empfang genommen wurden Ricah Froilan und Dominic Sabile von der APZ-Pflegedirektorin Iris Lauterbach...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: