Lesen Sie hier die Kolumnen für die Region
Sechs Autoren haben auf unserer Regionsseite eine eigene Kolumne: Susanne Jasper, Jacqueline Carewicz, Birte Reboll, Harald Likus, Thomas Parr und Tessa Cordes.

Endlich wird geschwiegen

Ab jetzt kann man Menschen und Gruppen in Whatsapp für immer stummschalten. Wunderbar. Was nun noch fehlt: Diese Funktion für die Realität.

Ein Feature bei WhatsApp hat mir immer gefehlt, und nun ist es endlich da: Man kann Gruppen und Chats nun für immer stummschalten. Bisher ging das nur für höchstens ein Jahr. So wurde ich alle Jahre wieder dran erinnert, wie schnell die Zeit vergeht.

Familiengruppe, drei Angelgruppen, eine Magickartengruppe, tausende Geburtstags-, Geschenke- und Organisationsgruppen, diverse Gruppen von der Arbeit – und sie alle haben mich mit ihrem Gepiepe irre gemacht. Dazu dann noch die Zeitgenossen, die statt einer langen Nachricht 37 kurze Nachrichten schreiben. Wahnsinn, immer einmal im Jahr, denn dann war die stille Zeit abgelaufen und ich musste sie erneut stummschalten.

Das ist nun vorbei, wie ich neulich merkte. Ab jetzt kann man Menschen und Gruppen in Whatsapp für immer stummschalten. Wunderbar. Was nun noch fehlt: Diese Funktion für die Realität.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder