Starker „Tatort“ München: Die Krise der beiden alten Männer

München  Der „Tatort“ aus München kommt den Ermittlern Batic und Leitmayr ganz nah. Die Freundschaft der Unzertrennlichen driftet in die Krise.

Können sie sich noch aufeinander verlassen oder treibt einer von ihnen ein falsches Spiel? Die Kriminalhauptkommissare Batic (Miroslav Nemec, r.) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) in einem blutigen Einsatz.

Können sie sich noch aufeinander verlassen oder treibt einer von ihnen ein falsches Spiel? Die Kriminalhauptkommissare Batic (Miroslav Nemec, r.) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) in einem blutigen Einsatz.

Foto: Hagen Keller / X Filme/Hagen Keller

So lädiert hat man Batic und Leitmayr noch nicht gesehen, so alt und verbraucht haben sie nie gewirkt. Der eine nach metertiefem Sturz auf Krücken, der andere gerade aus dem künstlichen Koma erwacht, eine Kugel haben sie aus ihm herausoperiert.„Wie soll das weitergehen mit uns?“, fragt der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: