„Tatort“-Team aus Bremen ermittelt an Ostern zum letzten Mal

Bremen  Zusammen kommen Sabine Postel und Oliver Mommsen auf 40 Jahre als „Tatort“-Ermittler. An Ostern ist nun Schluss. Traurig, finden beide.

Sabine Postel als Hauptkommissarin Inga Lürsen und Oliver Mommsen als Hauptkommissar Stedefreund. Zusammen sind die beiden am Ostermontag zum letzten Mal zu sehen.

Sabine Postel als Hauptkommissarin Inga Lürsen und Oliver Mommsen als Hauptkommissar Stedefreund. Zusammen sind die beiden am Ostermontag zum letzten Mal zu sehen.

Foto: Carmen Jaspersen / dpa

Nach 18 Jahren ist Schluss. Inga Lürsen (Sabine Postel) und Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) sind das letzte Mal zusammen im „Tatort“ aus Bremen zu sehen. Am Ostermontag (22. April) ermittelt das Duo in seinem letzten Fall. „Wo ist nur mein Schatz geblieben?“ heißt der letzte „Tatort“ aus Bremen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: