IBES: Dschungelcamper werden erst therapiert, dann evakuiert

Berlin.  Das Dschungelcamp wird an Tag 8 zum „Psycho-Camp“. Am Ende muss nicht nur einer ganz gehen, sondern es werden alle Bewohner evakuiert.

Dschungelcamp 2020: Julian F. M. Stoeckel über Marco Cerullo

Der ehemalige Teilnehmer von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" stellt den Kandidaten Marco Cerullo vor.

Beschreibung anzeigen

„Ich hab’ mal ‘ne Frage“, quakt Danni Büchner ins Dschungeltelefon, „ist das jetzt der Zeitpunkt, wo die „Zycho“-Phase beginnt?“ Richtig, jetzt beginnt (endlich) die Psycho-Phase. Nach einer Woche Dschungel hat sich in den Camper-Hirnchen Toxisches angestaut: unverarbeitete Traumata (Prüfung 1-7), eine dröge Danni-Show (Witwe in der Rolle ihres Lebens), ein Pipi-Gate (Streit wegen einem halben Glas Urin) und ungezählte Stunden Langeweile.

Dschungelcamp: Gruppentherapie von Dr. Sonja Kirchberger

Gut, dass sich die Camp-Älteste, Ex-Schauspielerin Sonja Kirchberger, als Camp-Psychologin der Problematik annimmt. Ihre schwierigsten Fälle:

• Fall 1: Marcos Paket

Als Datingshow-Sensibelchen Marco Selbstzweifel äußert, („Ich weine sehr viel und denke sehr viel nach …Meine Angst ist, mich zu verlieren.“), geht Ex-Profiboxer Sven lieber in Doppeldeckung („Ich bin der einzig Normale hier.“). Dr. Dipl.-Psych. Kirchberger trifft bei einer Sitzung am See der Tränen direkt den richtigen Ton: „Du hast eine große Traurigkeit hinter den Augen.“ Ihr Rat für eine glückliche Zukunft: „Du musst das Paket annehmen, in dem du geliefert wurdest.“ So viel Lebensweisheit versteht sogar Marco.

• Fall 2: Die Krux mit dem Alter

DSDS-Göre Toni (22) wagt es, Dannis (41) Tonfall zu kritisieren – und die Fünffach-Mama spielt den Erwachsenenjoker. „Du könntest meine Tochter sein“, schnaubt sie erst souverän und schiebt nach (un-)reiflicher Überlegung nach: „Entschuldigung, aber ich hätte dich geboren können – oder wie das heißt.“

„Sich nur auf das Alter zu berufen, ist nicht wirklich adäquat“, schlussfolgert Kirchberger-Praktikant Prince Damien mit bisher unentdeckter Eloquenz. Frau Doktor legt die Latte noch eine Meta-Ebene höher: „Es gibt überhaupt nichts Verstaubteres, als zu denken, dass ältere Menschen immer recht haben.“

IBES 2020: Elena hat Angst vor dem Jugendamt, Danni vor dem Sündenbock

• Fall 3: Die Muttersorgen von Elena

Nach ihrem fu-ri-os-en Auftritt im „Sommerhaus der Stars“ (bei dem die 27-Jährige mehr fluchte, als Mitbewohner Wendler seine Laura begrapschte), hat ein Zuschauer Elena Miras und Freund das Jugendamt auf den Hals gehetzt. Die Entscheidung über das Sorgerecht steht noch aus. Elena beteuert von Far Far Away glaubwürdig: „Meine Tochter ist mein ganzes Leben.“ Kirchberger hilft: „Du du bist echt stark, sehr sehr stark.“

• Fall 4: Ein selbst- und fremdgefährdender Sündenbock namens Danni

Die Büchner-Witwe füllt ihre Sendezeit am liebsten mit Mitleids-Appellen. Mit Erfolg – siebenmal hat sie der gehässige Zuschauer in die Dschungelprüfung gewählt. Jetzt, wo der erste Auszug ansteht, kommt sie aber ins Zweifeln: Ist sie der Sündenbock des Zuschauers? Wegen hoher Auslastung ist die Praxis Dr. Kirchberger leider geschlossen.

Danni und Elena in der Dschungelprüfung: Schlaukopf und Schleimkopf im Sterneglück

Apropos Dschungelprüfung. Die lang ersehnte letzte Zuschauer-Prüfung von Team „Dannelena“ heißt „Das große Genöle“ – und klingt wie eine Zusammenfassung aller vorherigen Trauerspiele – ist aber genau das Gegenteil. Worum geht es? Um Quizfragen, Antworten auf Schildern, ein Folter-Wasserrad und zwei Tanks gefüllt mit öligem Fisch-Schleim.

Neun Sterne gibt es für die Performance, außerdem eine geteerfederte Elena mit Sehschwäche, Luftküsse für Dannis verstorbenen Mann und eine Botschaft: „Ich finde, wir haben es beide gut gemacht – aber ich bin schon ein kleiner Schlaukopf.“

IBES 2020: Wer muss das Camp verlassen?

Im Augenblick des ersten Exits sitzen elf begossene Busch-Pudel in einem australischen Dschungeltelefon fest – evakuiert wegen des „epischen Regens“ nach monatelanger Dürre. Die wenigsten Zuschaueranrufe haben Promi-Lolita Anastasiya Avilova (die die Rauswahl-Schalte mit einem Sexfilm-Bewerbungsvideo verwechselt und unentwegt in die Linse blinzelt) und Marco Cerullo (der arg gebeutelt aus der nassen Wäsche blickt).

Überraschend gehen muss Marco. Bitte um Erklärung, Frau Kirchberger!

Dschungelcamp 2020 – Mehr zum Thema:

Die zweite Woche ist gestartet, aber auch in der ersten Woche ist schon viel passiert. An Tag 7 begann im Dschungelcamp das große Lästern – wegen Kuh-Pipi. Und an Tag 6 giftete Sonja so sehr, dass Danni um Mitleid bettelte.

Wer keine Sekunde des TV-Ereignisses verpassen will: Zu diesen Sendezeiten sehen Sie IBES 2020. Für mehr Hintergrundwissen empfiehlt sich diese Übersicht: Alle wichtigen Fragen und Antworten zum Dschungelcamp 2020. Und wer über den neuesten Gossip informiert bleiben möchte: RTL trauert um toten Kameramann – alle News im Dschungelcamp-Blog.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder