Der Fluch der guten Tat

Wolfsburg  Die Jobcenter in der Region fordern von Flüchtlingspaten Millionen von Euro. Der Bund und das Land Niedersachsen untersagen finanzielle Unterstützung.

Flüchtlinge stehen vor der Landesaufnahmebehörde in Braunschweig.

Foto: dpa

Flüchtlinge stehen vor der Landesaufnahmebehörde in Braunschweig. Foto: dpa

Unser Leser Klaus Richter fragt: Weshalb mussten Bürgschaften von Bürgern übernommen werden? Bislang dachte ich, Flüchtlinge werden vom Land betreut und versorgt?Die Antwort recherchierten Andre Dolle und Hendrik RasehornEngagierte Bürger aus unserer Region übernahmen Bürgschaften für Flüchtlinge, damit diese nach Deutschland kommen konnten. Doch die Helfer sollen länger zahlen als gedacht. Worum geht es genau?Wie viele andere...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (81)