Klimaserie: „Das Feeling auf echtem Rasen ist doch schöner“

Braunschweig.  Kunstrasen ist in die Kritik geraten, weil er Mikroplastik in die Umwelt abgibt. Viele Beläge müssen wohl getauscht werden.

Viele Kommunen statten ihre Sportplätze mit Kunstrasen aus. Doch dieser kommt immer mehr in die Kritik.

Viele Kommunen statten ihre Sportplätze mit Kunstrasen aus. Doch dieser kommt immer mehr in die Kritik.

Foto: Foto: Fredrik von Erichsen/picture alliance

Im Frühsommer wurde Fußball-Deutschland mächtig aufgeschreckt. Eine Studie des Fraunhofer Instituts und eine Ankündigung der EU ließen manche Funktionäre sowie Bundesinnenminister Horst Seehofer (CDU) schon reflexhaft das Ende des Amateurfußballs heraufbeschwören. Denn plötzlich wurden...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: