Vorsicht vor tieffliegenden Eisplatten!

Braunschweig.  Fahrzeuge müssen vor der Fahrt von Eis und Schnee befreit werden, fordert der ADAC. Die Polizei kontrolliert, ob Lkw-Fahrer sich daran halten.

Trotz Eis und Schnee auf der Fahrbahn überholt dieser Lkw einen Pkw auf der Autobahn. Auf Dächern von Lkw können sich im Winter gefährliche Eisplatten bilden. Die Speditionsbranche und der ADAC fordern Lkw-Fahrer vor Antritt der Fahrt auf, die Dächer eisfrei zum machen.

Trotz Eis und Schnee auf der Fahrbahn überholt dieser Lkw einen Pkw auf der Autobahn. Auf Dächern von Lkw können sich im Winter gefährliche Eisplatten bilden. Die Speditionsbranche und der ADAC fordern Lkw-Fahrer vor Antritt der Fahrt auf, die Dächer eisfrei zum machen.

Foto: Carsten Rehder / picture alliance / dpa

Immer wieder lösen sich Eisplatten durch den Fahrtwind von Lkw-Anhängern. In der kalten Jahreszeit, insbesondere morgens, ist das eine Gefahr für Berufspendler. Nachts gefriert das Wasser auf der Plane und die Lkw-Fahrer kontrollieren vor der Fahrt nicht die Oberseite des Anhängers. Meine Frage...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: