„Abschied von der TU kommt auch für mich früher als erwartet“

Braunschweig.  Interview: TU-Präsidentin Anke Kaysser-Pyzalla spricht über ihren Wechsel an die Spitze des DLR und den Umgang mit dem Coronavirus an der TU.

TU-Präsidentin Prof. Anke Kaysser-Pyzalla.

TU-Präsidentin Prof. Anke Kaysser-Pyzalla.

Foto: Bernward Comes / Braunschweiger ZeitunG

Jetzt ist es offiziell: Nachdem bereits im Februar bekannt wurde, dass Anke Kaysser-Pyzalla, Präsidentin der Technischen Universität Braunschweig (TU), an die Bundesspitze des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) wechseln soll, wurde sie nun am Mittwochvormittag vom DLR-Senat einstimmig...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: