Millionenschaden durch falsche Polizisten – LKA startet Kampagne

Hannover.   Falsche Polizisten erbeuteten 2018 landesweit 4,7 Millionen Euro. Das LKA Niedersachsen warnt: Die Betrüger gehen oft sehr geschickt vor.

Mit einer neuen Präventionskampagne will das Landeskriminalamt Niedersachsen vor allem ältere Menschen vor falschen Polizisten warnen.

Mit einer neuen Präventionskampagne will das Landeskriminalamt Niedersachsen vor allem ältere Menschen vor falschen Polizisten warnen.

Foto: Sebastian Gollnow / dpa

Raus aus den Telefonbüchern! Schon ist die Gefahr minimiert. Wer meine Nummer braucht, bekommt sie von mir. Das schreibt unser Leser PeterBrueckner  aus BraunschweigDas Thema recherchierte Michael Ahlers.Ruhig und fast ein bisschen amtlich klingt die Stimme. „Oberkommissar Neumann, mein Name, spreche ich mit Hans-Joachim (Nachname nicht hörbar, die Red.)?“ Es handele sich um einen Notfall, sagt der Anrufer  weiter, es habe in der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (11)