Deutsche Bahn legte Sonderhalt für Jan Böhmermann ein

Berlin  Der TV-Moderator Jan Böhmermann erwischte den falschen Zug. Macht nichts, dachte sich der Schaffner – und ließ unplanmäßig anhalten.

Jan Böhmermann freut sich über einen netten Zug der Bahn.

Jan Böhmermann freut sich über einen netten Zug der Bahn.

Foto: Matthias Balk / dpa

Promi-Bonus für den Fernsehmoderator und Satiriker Jan Böhmermann. Er stieg in die falsche Bahn. Als er dem Schaffner sein Missgeschick schilderte, griff der zu außergewöhnlichen Maßnahmen: ein Zwischenhalt in der Provinz, nur für den prominenten Fahrgast. Aber der Reihe nach.Das Ganze ereignete...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: