TV-Star Leslie Malton: „Ich habe immer den Moment gelebt“

Schauspielerin Leslie Malton, die im Theater sowie im Fernsehen zu Hause ist, wird am Donnerstag 60. Ein Gespräch über ihre Karriere.

Foto: Isa Foltin / Getty Images

1978 war sie an der Seite von Schauspieler Klaus Maria Bran­dauer die gefeierte Ophelia in Shakespeares „Hamlet“ am Wiener Burgtheater. Sie war die Lieblingsschauspielerin von Star-Regisseur George Tabori. In seinem provokativen Stück „Mein Kampf“ wurde Leslie Malton Mal für Mal umjubelt. Anfang...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: