Rammstein-Sänger Lindemann mit Schlägerei – Opfer spricht

Berlin  Rammstein-Sänger Lindemann soll in München einen Hotelgast geschlagen haben – nach Streit. Sein Opfer glaubt an ein Missverständnis.

Rammstein-Sänger Till Lindemann mit Richard Kruspe.

Rammstein-Sänger Till Lindemann mit Richard Kruspe.

Foto: imago stock&people

Rammstein-Sänger Till Lindemann (56, „Deutschland“) soll einen Mann in München geschlagen haben. Jetzt hat sein Opfer, ein Anwalt aus Hamburg, eine Mitteilung veröffentlicht. „Ich kann bestätigen, dass Herr Lindemann mir den Ellenbogen in das Gesicht gestoßen hat“, heißt es darin. Nach dem Angriff...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: