Küchenmaschine

Thermomix TM6: Vorwerk präsentiert eine "kleine Sensation"

Thermomix: Lohnt sich der Alleskönner?

Thermomix: Lohnt sich der Alleskönner?

Kann der Thermomix wirklich alles und für wen lohnt sich die Anschaffung des Gerätes?

Beschreibung anzeigen

Berlin  Thermomix erleichtert das Kochen. Das weiße Gerät verschönert die Küche allerdings nicht wirklich. Nun setzt Vorwerk neue Akzente.

  • Den Thermomix TM6 gab es bislang nur in Weiß
  • Hersteller Vorwerk hat nun eine limitierte Auflage der Küchenmaschine herausgebracht
  • Für kurze Zeit gibt es das Gerät nun in zwei Farben

Aus vielen Haushalten ist er nicht mehr weg zu denken: Der Thermomix bringt Abwechslung in die Küchen. Wer aber nicht nur auf dem Tisch gerne mal was Neues ausprobiert, sondern auch farblich Schwung in den Alltag bringen will, für den war Vorwerks Küchenmaschine kein Angebot zum Zuschlagen. Seit jeher kam das Gerät in Weiß, wenige Akzente am Bedienfeld mal außen vorgelassen. Damit ist nun Schluss – allerdings nur für kurze Zeit.

Thermomix TM6 in Schwarz: "Kleine Sensation"

Zum Jahresauftakt bietet das Unternehmen aus Wuppertal seine Küchenmaschine überraschend auch in Schwarz an. Noch bis zum 13. Februar ist die limitierte Edition des Thermomix TM6 erhältlich. Vorwerk selbst spricht in einer Mitteilung von einer "kleinen Sensation". Die Marketing-Chefin Verena Lütke Uhlenbrock sieht einen "lang gehegten Traum unserer Kundinnen und Kunden" in Erfüllung gehen.

Das schwarze Gerät hat laut Vorwerk dieselben Funktionen wie sein weißer Bruder, auch der Preis bleibt gleich. Wer die Küche lieber in Weiß halten will, der kann weiter zugreifen. Laut Vorwerk gibt es den Thermomix TM6 für "Fans des Klassikers" auch im Aktionszeitraum in der bekannten Farbe zu kaufen. (fmg)

Mehr zum Thema

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder