In Singapur werden Tiere zum Vesak-Fest gesegnet
In Singapur werden Tiere zum Vesak-Fest gesegnet

In Singapur werden Tiere zum Vesak-Fest gesegnet

Mo, 16.05.2022, 11.44 Uhr

In Singapur bringen buddhistische Gläubige ihre Haustiere in einem Tempel, damit sie dort von Mönchen gesegnet werden. Die Segnung ist Teil der Vesak-Feierlichkeiten zum Gedenken an die Geburt, die Erleuchtung und den Tod Buddhas.

Beschreibung anzeigen