Groß Gleidingen: Autofahrer schwer verletzt

Groß Gleidingen.   Ein Mann aus Vechelde wollte mit seinem Auto einen anderen Wagen überholen. Dieser setzte jedoch zum Wenden an.

Foto: Marcel Kusch / picture alliance/dpa

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch, um 18.35 Uhr, zwischen Groß Gleidingen und Klein Gleidingen. Ein 55- jähriger Autofahrer aus Vechelde wollte den langsam am rechten Fahrbahnrand fahrenden PKW eines 24-jährigen Braunschweigers überholen, als dieser zum Wenden nach links auf die Straße abbog.

Hierdurch kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Vechelder wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder