Besucher spenden bei Konzert in Vallstedt für SOS-Kinderdorf

Vallstedt.  Das Ensemble „Tango sin palabras“ aus Hannover spielte in der Sankt-Marini-Kirche in Vallstedt. Die Spenden gehen an das SOS-Kinderdorf in Maracay.

Petra Mecke (vorn am Pult) führte die mehr als 40 Mitwirkenden in Vallstedt temperamentvoll durchs Konzert.      

Petra Mecke (vorn am Pult) führte die mehr als 40 Mitwirkenden in Vallstedt temperamentvoll durchs Konzert.      

Foto: Rainer Heusing

Wer etwas verspricht, muss auch Wort halten. In der Vorankündigung war „das andere Konzerterlebnis“ angepriesen worden. Das wurde es auch – und gleich in mehrfacher Hinsicht. In der voll besetzten Sankt-Martini-Kirche in Vallstedt waren am Samstagabend wohltönende Klänge für einen wohltätigen Zweck...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: