Peine wird Kronkorken-Sammelhochburg für Lila Hoffnung

Peine.  Immer mehr Menschen in Peine sammeln Kronkorken und bringen sie dem Verein Lila Hoffnung. Sie werden verschrottet. Der Erlös ist für Patienten.

Felix Busse unterstützt seinen Papa tatkräftig bei der Kronkorkensammlung und neuen Lila Hoffnung Projekten.

Felix Busse unterstützt seinen Papa tatkräftig bei der Kronkorkensammlung und neuen Lila Hoffnung Projekten.

Foto: Lila Hoffnung Peine

Vier Tonnen Kronkorken in neun Monaten: Der Verein Lila Hoffnung bricht vor Ablauf des Jahres seinen eigenen Rekord. Aus kleinen Anfängen hat sich Peine zur Kronkorken-Sammel-Hochburg entwickelt. „Das, was wir das gesamte Jahr 2019 bei uns in Peine erlebt haben, war der reine Wahnsinn. Samstags...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: