Fahrgäste fordern Haltestelle am Bortfelder Kreisel

Bortfeld.  Am Kreisel Marina Bortfeld fehlt eine Bushaltestelle, monieren Fahrgäste und kritisieren den ÖPNV generell. Der Regionalverband nimmt Stellung.

Der Kreisverkehr in Bortfeld. Geradeaus geht es in die Ortschaft, rechts zur Marina.

Der Kreisverkehr in Bortfeld. Geradeaus geht es in die Ortschaft, rechts zur Marina.

Foto: Bettina Stenftenagel

Ein Samstagabend in der dunklen Jahreszeit. Circa um 23.40 Uhr verlässt eine junge Frau aus Braunschweig zusammen mit anderen Fahrgästen an der Haltestelle Sportplatz in Bortfeld den Bus der Linie 560 Richtung Wipshausen. Sie ist auf dem Weg zur Arbeit in der Bäckerei Sander am Bortfelder Kreisel. Circa 1,2 Kilometer zu Fuß auf dem Fuß-und Radweg an der dunklen Landesstraße liegen vor ihr. „Für Mitarbeiter, Kunden der Bäckerei, für...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder