Gesundheits-Podcast: Notfallaufnahme – Hilfe rund um die Uhr

Wolfsburg.  Im Gesundheitspodcast "Auf Herz und Nieren" spricht Redakteur Markus Kutscher mit der Leiterin der Zentralen Notfallaufnahme am Klinikum Wolfsburg.

Dr. Bernadett Erdmann erzählt im Podcast „Auf Herz und Nieren“ vom Alltag in der Zentralen Notfallaufnahme am Klinikum. Die Fragen stellte WN-Redakteur Markus Kutscher.

Dr. Bernadett Erdmann erzählt im Podcast „Auf Herz und Nieren“ vom Alltag in der Zentralen Notfallaufnahme am Klinikum. Die Fragen stellte WN-Redakteur Markus Kutscher.

Foto: regios24

Ein älterer Mann kommt zu Fuß in die Zentrale Notfallaufnahme des Wolfsburger Klinikums und klagt über Halsschmerzen. Alles sieht nach Routine aus. Doch während der Untersuchung verdreht der Mann plötzlich die Augen, wird bewusstlos und muss kurz darauf wiederbelebt werden.

Chefärztin: „Manchmal fließen auch Tränen“

In der neuen Folge unseres Gesundheits-Podcasts „Auf Herz und Nieren“, den unsere Zeitung in Kooperation mit dem Klinikum Wolfsburg anbietet, berichtet Chefärztin Dr. Bernadett Erdmann von ihrer Arbeit. Die erfahrene Notfallmedizinerin erzählt, bei welchen Symptomen sofort ein Krankenwagen gerufen werden muss, welcher Fall ihr noch heute auf der Seele brennt und wie sie das Erlebte verarbeitet. „Manchmal fließen auch Tränen“, sagt Dr. Erdmann.

Weitere Podcasts unserer Redaktion finden Sie hier, bei Spotify, Apple Podcast und Co.

Der Text zur Folge: Chefärztin der Wolfsburger Notaufnahme: Diese Fälle bleiben hängen

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder