Der Gutspark – So schön wie vor 200 Jahren

Stadt investierte 200 000 Euro in drei Jahren

Hier finden jedes Jahr mehrere Veranstaltungen statt: die Freilichtbühne im Gutspark.

Hier finden jedes Jahr mehrere Veranstaltungen statt: die Freilichtbühne im Gutspark.

Foto: Bernward Comes / Salzgitter Zeitung

Wenn sich Bäume die Augen reiben könnten, würde diese gigantische Linde es wohl tun. Vor 200 Jahren, als sie noch ein ganz kleines Lindchen war, sah es um sie herum schon einmal so aus wie heute: Der Gutspark Flachstöckheim ist wieder ein englischer Garten. Vor ein paar Jahren war klar, dass...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: