Schüler sammeln für das Lichtkreuz am Bismarckturm

Salzgitter-Bad  Jugendliche der Dr.-Klaus-Schmidt-Hauptschule erklärten sich spontan bereit, für den Erhalt des Lichtkreuzes am Bismarckturm sich einzusetzen.

Schüler der Dr. Klaus-Schmidt-Hauptschule wollen Spenden sammeln für den Erhalt des Lichtkreuzes am Bismarckturm.

Schüler der Dr. Klaus-Schmidt-Hauptschule wollen Spenden sammeln für den Erhalt des Lichtkreuzes am Bismarckturm.

Foto: Horst Körner

Im Religionsunterricht wurde die Idee geboren, Geld bei einer Straßensammlung für das Lichtkreuz einzuwerben.Gesagt, getan: Mit Religionslehrerin Claudia Müller sind die Jugendlichen seit gestern unterwegs. Zuerst aber wurde ein Konzept erarbeitet, die Zustimmung der Stadt eingeholt, die Sammlung...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: