VfL-Fußballer schuften für Hospiz in Salzgitter

Salzgitter-Bad.  Vereinsmitarbeiter und Profis aus Wolfsburg verschönern das Außengelände der Einrichtung für sterbenskranke Menschen.

Schippen für eine Streuobstwiese vor dem Hospiz: Profi Gian-Luca Itter (von links), die Physiotherapeutinnen Ewa Gehring und Leonie Fischer, Spielerin Ewa Pajor und Physiotherapeut Omar Rüppel. 

Schippen für eine Streuobstwiese vor dem Hospiz: Profi Gian-Luca Itter (von links), die Physiotherapeutinnen Ewa Gehring und Leonie Fischer, Spielerin Ewa Pajor und Physiotherapeut Omar Rüppel. 

Foto: Erik Westermann

Sie schwangen Spaten, Schaufeln, Gartenscheren und wühlten in der Erde, statt wie sonst dem runden Leder hinterherzujagen: Profis, Mitarbeiter und Fans des VfL Wolfsburg verschönerten am Mittwoch die Außenanlagen des Hospizes in Salzgitter-Bad. Eines von elf Projekten, dass der Fußballverein im...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.