BI Salzgittersee will wenig Veränderung

Lebenstedt.  Was soll sich am Salzgittersee ändern? Nicht viel, wenn es nach der Bürgerinitiative (BI) Salzgittersee geht.

Diese Luftaufnahme vom Salzgittersee ist während eines Rundflugs mit einem Segelflugzeug im Sommer entstanden.

Diese Luftaufnahme vom Salzgittersee ist während eines Rundflugs mit einem Segelflugzeug im Sommer entstanden.

Foto: Jürgen Stricker

Zwar diskutierten am Mittwochvormittag auf Einladung der Bürgerinitiative (BI) Salzgittersee lediglich 20 Teilnehmer über die Zukunft des Lebenstedter Naherholungsgebietes. Diese Gruppe tauschte allerdings sehr intensiv und teils emotional ihre Argumente aus. Hoch her ging es beispielsweise, als Geschäftsmann und Café del Lago-Betreiber Eugen Schulz die Frage aufwarf, welchen Schaden die Stadt nehmen würde, wenn reiche Menschen nach...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (3)