Feuer in Lebenstedt – Mutter und Kind im Krankenhaus

Lebenstedt.  Ein Feuer ist am Freitagabend in einem Mehrfamilienhaus in Lebenstedt ausgebrochen. 50 Einsatzkräfte waren am Brandort.

Zu einem Kellerbrand kam es am Freitagabend in Lebenstedt in der Straße „Am Brinke“. Auf dem Bild ist zu sehen, wie Qualm aus den Kellerfenstern dringt.

Zu einem Kellerbrand kam es am Freitagabend in Lebenstedt in der Straße „Am Brinke“. Auf dem Bild ist zu sehen, wie Qualm aus den Kellerfenstern dringt.

Foto: Jürgen Stricker

Zu einem Brandeinsatz rückte die Feuerwehr am Freitagabend um kurz nach 18 Uhr aus. In dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Straße „Am Brinke“ an der Ecke „Am Flachen Meer“ war ein Feuer ausgebrochen. Eine Mutter und ihr Kind wurden vorsorglich für weitere Untersuchungen ins Klinikum...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: