Toaster setzt Küche in Thiede in Brand – Bewohner retten sich

Thiede.  Bewohner bemerken das Feuer am Samstag in einem Mehrfamilienhaus und alarmieren die Feuerwehr. Die Brandursache hat die Polizei bereits ermittelt.

Zu einem Küchenbrand ist die Feuerwehr am Samstagabend in Salzgitter-Thiede ausgerückt.

Zu einem Küchenbrand ist die Feuerwehr am Samstagabend in Salzgitter-Thiede ausgerückt.

Foto: Marcel Kusch / dpa

Zu einem Küchenbrand sind die Einsatzkräfte der Feuerwehr am Samstagabend in den Frank-Kafka-Ring in Thiede ausgerückt. Laut Bericht der Polizei bemerkten Bewohner gegen 20.50 Uhr Rauch in einer Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses.

Bewohner retteten sich ins Freie

„Ermittlungen haben ergeben, dass durch eine eingeschaltete Herdplatte ein darauf abgestellter Toaster in Brand geraten ist“, schreibt die Polizei. Durch den Brand wurd die Küchenzeile massiv beschädigt. Die Bewohner hatten bereits selbstständig das Wohnhaus verlassen. Verletzt wurde niemand. pop

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder