Schlägerei bei Fußballturnier in Salzgitter – mehrere Verletzte

Salzgitter.   Drei Leichtverletzte sind die Bilanz der Schlägerei bei einem Fußballturnier in Lebenstedt. Zwei Mannschaften waren aneinandergeraten.

Die Polizei musste am Sonntag zu einem Fußballturnier ausrücken, wo eine Schlägerei zwischen zwei Mannschaften entstanden war (Symbolbild).

Die Polizei musste am Sonntag zu einem Fußballturnier ausrücken, wo eine Schlägerei zwischen zwei Mannschaften entstanden war (Symbolbild).

Foto: Carsten Rehder / dpa

Am Nachmittag des Pfingstsonntages kam es während eines Fußballturnier auf einem Sportplatz an der Rudolf-Harbig-Straße in Salzgitter-Lebenstedt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den Spielern von zwei teilnehmenden Mannschaften. Das teilte die Polizei mit. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden dadurch drei Personen leicht verletzt. Es wurden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet. eng

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder