Karlhans Kummer, Förderer der Burg Lichtenberg, ist tot

Salzgitter.  Der Salzgitteraner war langjähriger Vorsitzender des Fördervereins Burg Lichtenberg. Er wurde 89 Jahre alt.

Karlhans Kummer ist im Alter von 89 Jahren gestorben.

Karlhans Kummer ist im Alter von 89 Jahren gestorben.

Foto: Privat

Vor allem jungen Menschen das Wissen um die wechselvolle Geschichte der Burg Lichtenberg zu vermitteln und die Burganlage zu pflegen und zu erhalten: Das war zeitlebens eine wichtige Aufgabe für Karlhans Kummer, die er sich selbst gestellt hat. Am 12. September ist der langjährige Vorsitzende des...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: