1,2 Promille – Polizei stoppt in Beinum Autofahrer

Beinum.  Die Beamten stellten den Führerschein des 56-Jährigen sicher. Gegen ihn läuft nun ein Ermittlungsverfahren.

Ein Atemalkoholtest ergab bei einem 56-Jährigen 1,2 Promille.

Ein Atemalkoholtest ergab bei einem 56-Jährigen 1,2 Promille.

Foto: Uli Deck / dpa

Die Polizei hat am frühen Dienstagmorgen auf der Kreisstraße 24 in Beinum einen 56-jährigen Autofahrer gestoppt. Bei einer Kontrolle stellten die Beamten Ausfallerscheinungen fest, die laut Mitteilung auf einen Alkoholkonsum deuteten.

Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,2 Promille. Die Beamten veranlassten daraufhin die Entnahme einer Blutprobe und stellten den Führerschein des Mannes sicher. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder