Täter zerkratzen in Salzgitter-Bad mindestens vier Fahrzeuge

Salzgitter-Bad.  Die Taten ereignen sich zwischen Sonntagabend und Montagfrüh am Swinemünder Weg.

Derzeit unbekannte Täter haben den Fahrzeuglack – jeweils an der Fahrerseite – an vier Autos zerkratzt, die am Swinemünder Weg in Salzgitter-Bad abgestellt waren. Sie verursachten hierdurch einen Schaden von mindestens 1600 Euro, wie die Polizei mitteilt. Den Angaben zufolge ereigneten sich die Taten in der Zeit von Sonntag, 21 Uhr, bis Montag, 9.30 Uhr. Bei den Autos handelt es sich um einen Opel Astra, einen Hyundai, einen Mazda und einen Audi A 4. Die Polizei leitete Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung an Pkw ein. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Salzgitter-Bad unter (05341) 8250 in Verbindung zu setzen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder