Cumuluswolken brachten Fliegern aus Salzgitter den Tod

Lebenstedt  Günther Galz erinnert sich daran, wie das Flugzeug seiner Freunde vor 40 Jahren am Elendberg in Österreich zerschellte.

Bei Recherchen stieß der Lebenstedter Günther Galz im Internet auf Fotos von Ewald Gabardi, die den Unglücksort zeigen. Fotomontage/

Bei Recherchen stieß der Lebenstedter Günther Galz im Internet auf Fotos von Ewald Gabardi, die den Unglücksort zeigen. Fotomontage/

Foto: B. Comes

Er war ewig nicht mehr dort. Aber vor einigen Wochen passierte es: Wie von einem unsichtbaren Band gezogen, steuerte Günther Galz bei einer Fahrradtour den Flugplatz des Motorflug-Clubs an der Eisenhüttenstraße an. Hier ist der heute 64-Jährige in seiner Jugend oft gewesen, von hier aus hob er mit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: