Salzgitter-Watenstedt: 30.000 Euro Schaden nach Einbruch

Watenstedt.  Im Gewerbegebiet in Salzgitter-Watenstedt haben sich Diebe zu schaffen gemacht.

Gewaltsam haben sich die unbekannten Täter Zugang verschafft, heißt es in der Polizeimeldung.

Gewaltsam haben sich die unbekannten Täter Zugang verschafft, heißt es in der Polizeimeldung.

Foto: Nicolas Armer / dpa

In der Hüttenstraße in Watenstedt hat sich zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen ein Einbruch ereignet, teilt die Polizei mit. Zwischen Freitag, 16 Uhr und Montag, 5.30 Uhr haben sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang durch eine Tür in einen Gewerbebetrieb verschafft und Werkzeuge und Arbeitsgeräte entwendet, heißt es. Die Schadenshöhe belaufe sich auf zirka 30.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei (05341) 18970 in Verbindung zu setzen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder