Betrunkener Fahrer schlägt in Lebenstedt Polizisten

Lebenstedt.  Der Mann fällt bei einer Kontrolle auf und wird zunehmend aggressiv.

Unser Symbolbild zeigt einen Alkoholtest.

Unser Symbolbild zeigt einen Alkoholtest.

Foto: Uli Deck / picture alliance / dpa

Einen 44-jährigen Autofahrer hat die Polizei am Sonntag gegen 21 Uhr auf der Stahlstraße in Lebenstedt angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Beamten Auffälligkeiten fest, die auf einen Alkoholkonsum hindeuteten. Im Verlauf der Kontrolle erhielt sich der Fahrer der Polizei zufolge zunehmend aggressiver und kam den polizeilichen Aufforderungen nicht nach. Der Mann leistete erheblichen Widerstand und schlug einem 30-jährigen Polizeibeamten mit der Hand ins Gesicht. Zudem verletzte sich der Beamte an den Armen und am Knie. Aufgrund des offensichtlichen Alkoholkonsums in Verbindung mit dem Führen eines Kraftfahrzeuges musste dem Mann eine Blutprobe entnommen werden, seinen Führerschein stellten die Beamten sicher.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)