Der letzte Nagel sitzt im Dach des neuen Anbaus

Steinlah  Einen neuen Versammlungsraum bekommt das Dorfgemeinschaftshaus Steinlah.

Haverlahs Gemeindebürgermeister Hans-Heinrich Wolf (rechts) schlägt unter Beobachtung von Zimmermann Martin Ziaja den letzten Nagel in die Sparren des Daches.

Foto: Lukas Everling/rp

Haverlahs Gemeindebürgermeister Hans-Heinrich Wolf (rechts) schlägt unter Beobachtung von Zimmermann Martin Ziaja den letzten Nagel in die Sparren des Daches. Foto: Lukas Everling/rp

Traditionell durfte beim Richtfest am Freitag Hans-Heinrich Wolf, Bürgermeister der Gemeinde Haverlah, den letzten Nagel in die Sparren des Dachgerüstes schlagen. Laut dem Bürgermeister sei dies eine weitere Maßnahme, um das Dorf zukunftsfähiger zu machen. Schon zu...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.