Heere: Autofahrerin bei Unfall auf L 496 leicht verletzt

Heere.  Die 28-Jährige war mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen. Ihr Fahrzeug streifte einen Baum und überschlug sich.

Das Auto der 28-Jährigen blieb nach dem Überschlag schwer beschädigt auf dem Dach liegen.

Das Auto der 28-Jährigen blieb nach dem Überschlag schwer beschädigt auf dem Dach liegen.

Foto: Feuerwehr Baddeckenstedt

Eine 28-jährige Fahrerin eines Skoda ist aus bisher noch nicht bekannten Gründen am Dienstag gegen 9.45 Uhr auf der L 496 zwischen Heere und Sehlde von der Fahrbahn abgekommen. Dabei habe ihr Fahrzeug einen Baum gestreift, so melden die Feuerwehren Baddeckenstedt. Das Auto überschlug sich und blieb stark beschädigt auf dem Dach liegen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro, meldet die Polizei. Die 28-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, ihr Beifahrer blieb unverletzt.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)